Sunny Cars Namibia Erfahrungen

Sunny Cars Mietwagen in Namibia mit Elefant

Was könnte es Schöneres geben als eine individuelle Rundreise mit dem Mietwagen durch Namibia. Wer nach Namibia fliegt, der sollte natürlich unbedingt einen Mietwagen buchen. Das Land hat weit mehr zu bieten als die Hauptstadt Windhoek. Abseits der Städte wartet auf dich Abenteuer pur. Eine Reise durch das Land bietet atemberaubende Eindrücke, die man so schnell nicht vergessen wird. In den Nationalparks lassen sich einige Tiere in freier Wildbahn entdecken. Jedoch ist bei der Auswahl des Mietwagens auf alle Fälle einiges zu beachten und Vorsicht geboten. Auch wenn die Buchung eines SUVs meistens etwas kostspieliger ist, lässt sich das in Namibia nahezu nicht vermeiden. Aber keinesfalls solltest du das Auto erst vor Ort anmieten.

Mietwagen-Experten Tipp:

Bei uns kannst du Sunny Cars günstiger buchen. Nutze hierzu einfach unsere Suche und spare 15 Euro Cashback Rabatt!Jetzt mehr erfahren

 

Die richtige Fahrzeugkategorie für Namibia

Sicherlich hast du bereits auf der Seite von Sunny Cars nach einer geeigneten Fahrzeugklasse geschaut. Der Anbieter bietet verschiedene Fahrzeuggrößen zur Buchung an. Für Namibia gibt es allerdings nur eine empfehlenswerte Wahl: einen SUV. Außerhalb der Stadtzentren wirst du viele Straßen befahren, die nur aus Schotter oder ungeteertem Untergrund bestehen. Wer Namibia richtig erleben möchte, der muss also auch auf nicht so gut befestigten Straßen fahren. Dazu eignet sich am besten ein SUV. Auch die Autofahrt über Sand in der Wildnis ist in Namibia unumgänglich, weshalb vor allem ein Allradantrieb (4 x 4) besonders hilfreich ist. In puncto Ausstattung kannst du bei Sunny Cars übrigens direkt ein Dachzelt dazu buchen. Damit kannst du auch mal spontan einen Zwischenstopp einlegen und auf dem Dach übernachten. Gibt es ein besseres Abenteuer?

 

Enthaltene Leistungen bei Sunny Cars

Sicherlich spielt der Preis bei der Mietwagenbuchung eine große und entscheidende Rolle, allerdings solltest du dich nicht nur darauf fokussieren. Vielmehr spielt im Ausland die richtige Versicherung beim Mietwagen eine große Rolle, um nicht hinterher auf ungeplanten Kosten sitzen zu bleiben. Gerade bei einer Rundreise durch die Wildnis kann es schnell zu ungeplanten Kratzern und kleineren Schäden am Fahrzeug kommen. Diese können bei einem SUV schnell sehr teuer werden. Mit einer Buchung über Sunny Cars kannst du von einem sehr großen Versicherungspaket profitieren, was durchaus als sehr vorbildlich zu bewerten ist.

  • Vollkaskoschutz mit Erstattung der Selbstbeteiligung
  • Diebstahlschutz mit Erstattung der Selbstbeteiligung
  • Volle Kostendeckung bei Schäden an Reifen, Unterboden, Dach und Glas
  • Haftpflichtversicherung und kostenfreie Zusatzhaftpflichtversicherung
  • Erstattung von Schäden bei Autoradio oder Navi Diebstahl
  • Unbegrenzt Kilometer fahren
  • Faire Tankreglung (Übernahme / Rückgabe jeweils vollgetankt)
  • Erstattung der Abschleppkosten falls notwendig
  • Absicherung der Kundengelder im Insolvenzfall

 

Erfahrungen Sunny Cars Namibia

Nun ist natürlich für dich auch interessant, wie die Erfahrungen mit dem Anbieter Sunny Cars in Namibia sind. Je nach Ankunftsort empfehlen wir direkt die Fahrzeugübernahme am Flughafen Windhoek. Was einige nicht wissen ist, dass Sunny Cars selbst keine eigene Fahrzeugflotte besitzt, sondern als sogenannter Mietwagen-Broker arbeitet. Dabei arbeitet das Unternehmen mit Firmensitz in München ausschließlich mit Autovermietern zusammen, die einen gewissen Qualitätsstandard erfüllen. Häufen sich zu einer lokalen Autovermietung die Beschwerden der Kunden, dann wird dieser im Zweifel sogar gar nicht mehr über die Webseite von Sunny Cars angeboten. Für dich als Kunden bietet das natürlich den Vorteil, dass du deinen Mietwagen von einem seriösen Anbieter erhältst. Erfahrungsgemäß sind zudem auch alle enthaltenen Versicherungen besonders gut. Außerdem werden dir auch vor Ort keine zusätzlichen Leistungen angedreht, weil die Mitarbeiter wissen, dass der Kunde bereits über alle notwendigen Versicherungen verfügt. Wunder dich allerdings nicht, wenn du am Mietwagenschalter noch deine Kreditkarte vorlegen musst. In Namibia wird bei den Vermietern in der Regel ein Betrag in Höhe von knapp 100,- Euro als Sicherheitsleistung für die Autovermietung geblockt. Das hat damit zu tun, falls du bei der Rückgabe das Auto nicht vollgetankt abgibst und der Vermieter so das Geld notfalls einbehalten kann. Wenn bei der Fahrzeugrückgabe aber alles in Ordnung ist, dann wird der geblockte Betrag nach spätestens fünf Werktagen zurückgebucht.

Fazit:
Namibia ist ein Land voller Abenteuer und es gibt viel zu entdecken. Für eine entspannte Rundreise durch das Land empfehlen wir einen SUV als Mietwagen. Die Buchung kannst du mit bestem Gewissen über Sunny Cars vornehmen, denn all die umfangreichen Versicherungsleistungen sind unschlagbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.